TattooMed cleansing gel

Tattoomed cleansing gel

TattooMed cleansing gel

TattooMed entwickelt bereits seit 2010 Pflegeprodukte für tätowierte Haut und bietet ein großes Produkt-Portfolio an, welches speziell auf Tätowierte zugeschnitten ist.

Das TattooMed cleansing gel eignet sich ideal für die Reinigung der Haut direkt nach dem Stechen. Durch die parabenfreie und hautfreundliche Rezeptur trägt sie zum Schutz der Farbe bei und sorgt für einen gesunden Schutzfilm auf dem neuen Tattoo. Das medizinische Waschgel beruhigt zudem die Haut, lindert den Juckreiz und spendet Feuchtigkeit. Ideal zur Vorbereitung für eine anschließende Behandlung mit einer Aftercare Creme.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Anwendung

 

Ein wenig Waschgel sollte vorher mit etwas Wasser in der Hand aufgeschäumt werden, anschließend kann man damit leicht übers Tattoo wischen. Natürlich ohne Druck, leichte kreisende Bewegungen reichen vollkommen aus, um Farbrückstände oder Fussel von Kleidungsstücken zu lösen und abzuwaschen. Auch sollte dabei kein Schwamm oder Lappen benutzt werden, das würde den Schorf unnötig lösen. Danach das eingeseifte Tattoo unter lauwarmes Wasser halten und einfach abfließen lassen. Nach den ersten Anwendungen wurden – gerade bei vollflächigen Tattoos – noch einige „Fetzen“ mit abgewaschen, das ist aber völlig normal. Das Tattoo habe ich jetzt täglich 2x mit dem TattooMed cleansing gel abgewaschen, die schwarze Farbe des Blackworks ist immer noch sehr ausgeprägt sichtbar und intensiv.

Leider sind immer noch einige der Meinung, dass an das frische Tattoo kein Wasser darf. Das stimmt so nicht. Das Tattoo muss sauber gehalten werden. Wichtig ist nur, dass es vorsichtig geschieht, das Tattoo anschließend trocken getupft, und später mit einer geeigneten Aftercare Salbe eingecremt wird.

Das cleansing gel ist 100% vegan und parabenfrei, zudem dermatologisch getestet. Zudem ist als Inhaltsstoff Panthenol angegeben, was für eine heilfördernde Wirkung spricht.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Inhaltsstoffe
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, Coco Glucoside, Panthenol, Glycol Distearate, Glycerin, Laureth-4, Parfum, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Citric Acid
TattooMed cleansing gel
Fazit
Sehr gutes Waschgel für die Erstversorgung. Leicht anzuwenden, juckt und brennt nicht und bereitet die Haut optimal auf Aftercare Cremes vor.
Positiv
Parabenfrei
100% vegan
Dermatologisch getestet
Negativ
Enthält Parfüm
Tags:
, ,
No Comments

Post A Comment