Tattoo Pflege Tipps

Nichts ist schöner, als ein frisch gestochenes Tattoo! Damit die Leuchtkraft der Farben intensiv bleibt, sollte die Pflege nicht vernachlässigt werden.

Wir haben hier für euch die besten Tipps für ein langlebiges
Ergebnis zusammengefasst.

Nichts ist schöner, als ein frisch gestochenes Tattoo! Damit die Leuchtkraft der Farben intensiv bleibt, sollte die Pflege nicht vernachlässigt werden.

Wir haben hier für euch die besten Tipps für ein langlebiges
Ergebnis zusammengefasst.

Etwa

108

Minuten dauert ein Tattoo im Durchschnitt

Mehr als

5000

Tattoo-Studios gibt es in Deutschland

Durchschnittlich

125

Euro kostet eine Stunde beim Tättowierer

Bis zu

7500

Stiche pro Minute muss die Haut aushalten

Optimale Pflege mit

Tattoo Cremes

Das neue Sailor Jerry im Traditional Style, der New School Millenium Falcon oder ein abgefahrenes Blackwork-Tattoo ziert neuerdings euren Körper? Dann sollte es auch ordentlich gepflegt werden. Man möchte schließlich lange was davon haben.

 

Klar, der Körperschmuck ist nicht erst seit gestern in und möchte auch gerne zur Schau gestellt werden. Zuviel Tageslicht ist aber nicht immer hilfreich, gerade UV-Strahlung und weitere Umwelteinflüsse begünstigen das Ausbleichen eures Tattoos.

 

Und hier kommen nun die Tattoo Cremes ins Spiel. Dabei muss man grundsätzlich zwischen zwei Arten von Cremes unterscheiden. Zum einen gibt es die Heilsalben, die unmittelbar nach dem Stechen genutzt werden können und die Wundheilung beschleunigen – und zum Anderen die Langzeitcremes, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und für langanhaltende Farbintensität sorgen.

 

Heilsalben

 

Da das frisch gestochene Tattoo nichts anderes als eine Verletzung der Haut ist – vergleichbar mit einer Schürfwunde – muss es mit einem geeigneten Mittel gepflegt werden, damit der Heilprozess vorangetrieben wird. Es gibt auf dem Markt sowohl handelsübliche Heilsalben mit dem Wirkstoff Dexpanthenol, die die Wundheilung fördern, aber auch spezielle Tattoo Cremes, die weitere nützliche Eigenschaften bieten. So haben viele spezielle Tattoo-Salben eine zusätzliche juckreizlindernde und hautberuhigende Wirkung.

 

Tattoo Cremes für die tägliche Pflege

 

Ist das Tattoo abgeheilt, sollte die Haut zudem mit feuchtigkeitsspendenden Pflege Cremes behandelt werden. Dies ist nicht nur sinnvoll, sondern auch notwendig, falls man sein Tattoo vor dem Verblassen schützen möchte. Zudem bietet eine Pflege Creme einen optimalen Schutz vor Umwelteinflüssen und beugt dem Alterungsprozess der tätowierten Haut durch UV Strahlung vor. Auch hier gibt es unterschiedliche Sorten, beispielsweise mit Lichtschutzfaktor oder tollem Duft.

 

Außerdem gibt es viele weitere Pflegeprodukte, die speziell für tätowierte Haut entwickelt worden sind. Vom wasserabweisenden Pflaster über Waschgels und Seifen bis hin zum Sonnenschutz-Stick, es gibt wohl nichts, was wir nicht für unseren Körperschmuck tun können.

 

Wir haben die unterschiedlichsten Cremes, Waschgels und Lotionen an unseren eigenen Tattoos getestet und möchten hier unsere Erfahrungen mit euch teilen.

UNSERE BESTEN

Balm Tattoo

Original

delab Balm Tattoo original

Sehr gute Heilsalbe mit 5% Panthenol. Ideal für die schnelle Wundheilung.

  • Frei von Parabenen, Parfum, Silikon, Farbstoffen, Phthalaten, Palmöl
  • 5% Panthenol
  • in 30 g und 100 g erhältlich

Aktueller Preis: EUR 10,00

TattooMed

cleansing gel

Tattoomed cleansing gel

Gut verträgliches und hautneutrales Waschgel zur Erstversorgung. Lindert Juckreiz und schont das Tattoo.

  • Ohne Parabene
  • pH-neutral
  • vegan

Aktueller Preis: EUR 8,99

Balea Tattoo

Farberhaltende Pflegelotion

Balea Tattoo farberhaltende Pflegelotion

Frisch duftende Unisex-Creme für die tägliche Pflege, zieht schnell ein. Günstige Alternative aus dem Drogeriemarkt.

  • Mit UV-Schutz
  • vegan
  • in 50 und 100ml erhältlich

Aktueller Preis: EUR 8,99

TattooMed

sun protection LSF50

Tattoomed Sonnencreme LSF 50

Stärkste Sonnencreme für abgeheilte Tattoos mit LSF 50. Hochwirksamer UVA & UVB Schutz. Ideal für den Sommerurlaub.

  • wasserfest
  • vegan
  • auch im Set erhältlich

Aktueller Preis: EUR 7,50

Neueste Testberichte

Kontakt

Habt Ihr Erfahrungen mit Tattoo Cremes gemacht? Möchtet ihr eure Story mit uns teilen? Oder ihr kennt eine Creme die wir noch nie gesehen haben? Ihr habt sonstige Wünsche, Kritik, Anregungen oder einfach nur ein paar warme Worte für uns über?

Über uns

Wir lieben unsere Tattoos und pflegen sie so gut wir können. Dabei sind wir auf die Idee gekommen, verschiedene Cremes und Balms an unseren eigenen Tattoos zu testen und unsere Erfahrungen mit euch zu teilen.

Unsere Tests haben wir lange und sorgfältig durchgeführt. Die Ergebnisse basieren auf unseren eigenen Meinungen und sind nicht verbindlich.

Get Social